34 Erntejagdleitern für den Hegering Bovenau

Auf der AnJa im März 2010 stellten die Kappelner Werkstätten erstmals ihre neue mobile Erntejagdleiter vor.
Von der Ansitzeinrichtung angetan, stellten wir diese auf einer Sitzung den Revierleitern vor,
hier wurden Vor- und Nachteile diskutiert.
Schließlich war man sich schnell einig, die Vorteile wie: geringes Gewicht, Mobilität, bessere Übersicht und ein besserer Kugelfang würden die Sicherheit, gerade bei den Erntejagden erheblich steigern und somit den Jagdleiter entlasten.

Die Kappelner Werkstätten wurden beauftragt 34 Bausätze zu produzieren. Dirk Petersen und Ferdinand Prang erklärten sich dankenswerterweise bereit die Bausätze in Kappeln abzuholen.
Am 05. Juni war es nun soweit, bei schönstem Wetter wurden alle Leitern gemeinsam mit alt und jung zusammengeschraubt und entsprechend den Bestellungen auf die Reviere verteilt.

Zum Abschluss hatte der altbewährte Grillmeister Frank Martin einiges vorbereitet. Alle konnten sich ausgiebig stärken
und die Geselligkeit kam auch nicht zu kurz. Rundum eine gelungene Veranstaltung, zur Stärkung des miteinander und der Sicherheit bei der Jagdausübung.

Herzlichen Dank an die Organisatoren und alle Helfer sowie für sie super Beteiligung der Reviere.


Waidmannsheil

Der Vorstand

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.