Rothirsch in Schülldorf gestreckt

Anfang Juli 2018 , wurde im Revier Schülldorf, westlich der A7, ein Rotspießer gegen 21:00 in einem kleinem Waldstück mit angrenzendem Biotop gesichtet. Dieser konnte bei weiteren Ansitzen in den nächsten Tagen, bzw. Wochen mehrfach bestätigt werden. mehr [250 KB]